28.04.2011

Ach du Schreck..

nicht, dass ihr denkt, dies wird ein Kaninchenblog, aber alle deren Alltag von Tieren begleitet wird, können hoffentlich verstehen, wieviel Aufmerksamkeit sehr so ein krankes Tier braucht.

Granini hat von uns allen unbemerkt Aloe gefressen..... die stand!!! immer im Wohnbereich getrennt durch Fliesen, die sie nicht überschreitet. Aloe ist für Tiere giftig!

Passt gut auf euch und eure Lieben auf!!

Kommentare:

  1. So ein Dummerchen aber auch, ich hoffe sie kommt da gut durch, aber wenn sie sich wieder putzt denk ich schon dass es wieder bergauf geht.
    Ich drück euch auf alle Fälle mal die Daumen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Auweia, da drücken wir mal auch schnell die Daumen und hoffendas es dem Langohr wieder besser geht.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen