27.01.2016

Im JANUAR: Gebacken, Gestrickt, und Genäht

Gebacken: Leckerste Nusshörnli: 
100 g Frischkäse, 100 g Butter, 180 g Mehl, 50 g brauner Zucker, verkneten, 
kühl stellen zum Kreis ausrollen 
mit 50 g braunem Zucker und 50 g gemahlenen Nüssen bestreuen
in "Tortenstücke" teilen, aufrollen 15 Minuten backen.
Genäht: 
einen "Mug Rug" auf den Teekanne (mit Erkältungstee) und Becher passen
Gestrickt: Stulpen, die bis über das Knie gehen für das "Küken"
Gestrickt: Einen Loop für "Sturm Stina"
Seid herzlich gegrüßt! Claudi

Kommentare:

  1. Dein Jahr hat erfolgreich begonnen. Ein schönes "Januarergebnis".

    AntwortenLöschen
  2. Fleißig warst Du im Januar, liebe Claudi, schöne Sachen hat Du gemacht.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudi,a
    schöne Sachen hst Du gewerkelt! Der Loop gefällt mir von den Farben her besonders gut!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. danke Claudia .. werde ich morgen zum Kaffeebesuch ausprobieren
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    oh, Deine Nusshörnchen sehen ja absolut lecker aus. Schade, dass ich das Rezept nicht schon früher entdeckt habe, sicher werde ich die mal backen. Auch Deine anderen Sachen sind klasse, besonders der MugRug gefällt mir gut.
    Liebe Grüße Viola
    PS: Ich habe schon ein ganz schlechtes Gewissen, weil ich mich noch gar nicht für Deine lieben Weihnachtsgrüße bedankt habe, dabei habe ich mich so sehr darüber gefreut...
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen