21.02.2016

Unverhofft

tja, da hatte ich mich mit meiner Freundin zum Nähwochenende verabredet und dann kam ihre Grippe dazwischen. Schade.
Aber wenn ich schon mal "sturmfreie Bude habe"! dann will ich das auch nutzen:
Freitag, sticken nach komplizierzter Anleitung (da kann ich nebenbei nicht reden) und nachts den Mankell gucken!
Samstag und Sonntag: Das Wetter war nicht so, dass mich der Garten ganz laut rief, also:
Endlich die Dame mit Hund fertig nähen, für Hundeleckerlies to go:
 schon einmal etwas für Ostern ausprobieren:
 gefunden bei einer www-Stöberei:


die versprochene AMC fertig machen:

 ein Nadelmäppchen für die "Grippe"näherin:

für meine Schafwolllieferantin:

für meine Wollen, statt der "Plastikbox!", die nun in den Keller geht.

für s Backen:
das ist übrigens ein Teil vom Al**i Läufer. Das war zu lang für unseren Tisch, aber gefiel mir gut als Topfhandschuh, mit einem kuscheligen roten Rest vom Nikolaussack.

Mein nächstes größeres Projekt soll die Fahrradtasche sein, die bei Buttinette gezeigt wird,
Habt ihr die schon mal genäht?

Bleibt gesund, kommt gut in die Woche und seid herzlich gegrüßt!
claudi


Kommentare:

  1. Liebe Claudi, hast Du süsse Sachen genäht!
    Und tolle Stoffe hast Du in Deinem Fundus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudi,
    fleissig hast Du genäht, und soooo schöne Sachen wieder! Ich hoffe auch, bald mal ein paar Tage wieder am Stück Zeit zu finden, um Stöffchen abzubauen ;O)
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße ,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudi,
    der Leckerli-Beutel sieht ja klasse aus!Überhaupt hast du schöne Sachen gemacht.
    LG Beate

    AntwortenLöschen