23.03.2014

1000 Sachen

hätte ich heute machen können / müssen. Essen kochen, Wäsche waschen, Kellerfenster und andere putzen, im Garten die Beete vorbereiten.......
un dann hat mich meine "Nähma" gerufen:
Für die Aktion Sommer in der Stadt in der Kirchengemeinde in der ich einmal gearbeitet habe - ein Probesitzkissenfisch - gefüllt mit Dinkelspelz, damit man auf kalten Steintreppen sitzen kann.

oder einfach ein Schafkissen?

Für Häkel und Rundstricknadeln (nicht Alle haben schon das Knit pro Set)

Für die Häkelsachen meiner Jüngsten, damit sie nicht immer die knisternde Plastiktüte nimmt;0)) und weil sie Schafe so sehr mag.

Ein stabiles Körbchen fürs Osterfrühstück.

Ein passgenaues Körbchen für die NYBs in meinem Nähregal - ich kann nicht einfach so aufhören - sollte ich damit fertig sein kommen dort die DJ Stöffchen herein.

Und nun gibt es ein paar kleine Teilchen und dann genieße ich das Wetter draußen! Habt einen schönen Sonntag und bis bald! claudi 

Hefeschnecke mit Zucker und Zimtbutter gefüllt.

Kommentare:

  1. Liebe Claudi,
    ach, die Hausarbeiten können noch etwas warten, tolle Sachen hast du genäht, mir gefallen alle Fotos sehr.
    Liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudi,
    Mensch!!! Du bist ja fleißig!!! So viel an einem Tag? Meinen Respekt hast du!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen